Ist die Nutzung von Herbalife mit Risiken verbunden?

Herbalife Nutrition Leitfaden mit den höchsten Standards der Branche für all unsere Produkte.

Im Zusammenhang mit Herbalife Nutrition Produkten sind bislang keine Risiken bekannt. Im Rahmen von strengen Testverfahren wird die Eignung unserer Produkte als Nahrungsergänzungsmittel überprüft, bevor sie in den Verkauf kommen. Während dieses komplexen Prozesses kommen alle Faktoren des Produkts auf den Prüfstand – von der Produktentwicklung bis hin zur Verpackung. Als Orientierung dazu dient unser 14-stufiges Verfahren zur Qualitätssicherung. So gewährleisten wir, dass lediglich hochwertige Nahrungsergänzungsmittel unsere Produktion verlassen.

Unsere engagierten Qualitätssicherungs-Teams sorgen, in den mehr als 90 Märkten weltweit, in denen die Produkte von Herbalife Nutrition erhältlich sind, dafür, dass alle gesetzlichen Lebensmittelvorgaben erfüllt werden. Wir gehen so sicher, dass sowohl neue als auch bereits im Markt etablierte Herbalife Nutrition Produkte die jeweiligen regionalen Vorschriften erfüllen.   

Je nach Markt werden beispielsweise in Europa oder Afrika andere Produkte und Geschmacksrichtungen verkauft als etwa in den USA. Dies ist auf lokale Besonderheiten sowie auf eine umfassende Marktanalyse zurückzuführen. So können wir unsere Produkte optimal an die unterschiedlichen Geschmäcker und bevorzugten Zutaten ausrichten.

Wissenschaftlich belegt: Produkte von Herbalife sind nicht schädlich

Wir haben zahlreiche klinische Tests und Studien durchführen lassen, um die Produktsicherheit zu garantieren.  

So konnte eine Studie aus dem Jahr 2010 (Li Z, et al) zeigen, dass proteinhaltige Mahlzeitersatzprodukte von Herbalife Nutrition keinerlei Gesundheitsrisiken darstellen. Sie hat des Weiteren bestätigt, dass die Produkte für eine Ernährung mit hoher sowie auch mit normaler Proteinzufuhr gleichermaßen geeignet sind. Produkte von Herbalife Nutrition sind nachweislich weder schädlich für die Funktionsfähigkeit von Nieren und Leber noch für die Knochendichte.

Die Studie zeigte zudem, dass eine Ernährung mit hoher und normaler Proteinzufuhr bei den Studienteilnehmern zu einem Gewichtsverlust führte, wie er von einer Mahlzeitersatz-Diät über einen Zeitraum von 12 Monaten gewünscht ist. 

So erfüllen alle Herbalife Nutrition Produkte die hohen Branchenstandards. Durch die Unterstützung von mehr als 300 Ärzten, Wissenschaftlern sowie Gesundheits- und Ernährungsexperten arbeiten wir erfolgreich an der hohen Qualität unserer Produkte. Des Weiteren sind unsere Produktions- und Innovationsstätten nach der ISO 45001 Norm zertifiziert.

Unser Ziel: eine bessere Ernährung für den Alltag

Herbalife Nutrition Produkte sind also nicht schädlich. Das gesammelte Wissen, das in die Entwicklung unserer Produkte geflossen ist, unterstützt die Erreichung unseres großen Hauptziel: Wir wollen die Ernährungsgewohnheiten von Menschen weltweit mit großartig schmeckenden und wissenschaftlich gestützten Produkten verbessern. Unsere großartige Community zeigt unseren Kunden, wie sie von einer ausgewogenen Ernährung und einem aktiven Lebensstil profitieren können.

Zusammengefasst: Wir unterstützen unsere Kunden dabei, eine gesunde Ernährung erfolgreich in ihren Alltag zu integrieren.

 

Quelle: https://www.herbalife.co.uk/faq/what-are-the-health-risks-of-herbalife